Im Rahmen der diesjährigen altonale finden barrierefreie Lesungen mit der Kinderbuchautorin Birte Müller geplant. Sie liest darin aus ihrem Buch „Willis Welt“ vor. Die Lesungen sind kostenlos und werden in Deutsche Gebärdensprache übersetzt, eine Induktionshöranlage steht ebenfalls zur Verfügung. Es gibt zwei Termine: Mittwoch, den 06.06.2018 von 17-19 Uhr und Freitag den 15.06.2018 von 18-20 Uhr, jeweils im treffpunkt.altona.

Lesung am 06.06.2018

Lesung am 15.06.2018 , https://www.altonale.de/altonale/2018/06/15/lesung-willis-welt/

Mehr erfahrt ihr in diesem Video von der Autorin Birte Müller und ihrer Tochter:

 

Auf http://www.illuland.de/illuland/Lesungen.html könnt ihr noch mehr über Birte Müller nachlesen.

Kategorien: Die JuGru informiert