Am 27. März 2019 öffnete „ondo“ – eine neue Online-Community für Menschen mit und ohne Hörbehinderung ihre Pforten.

Das Ziel von ondo ist es Menschen mit Hörbehinderung, ihren Freunden und ihren Unterstützern eine gemeinsame Informations- und Austauschplattform in allen Belangen im Leben eines Hörbehinderten zu erschaffen. Hier findet man nun Antworten auf Fragen, wie zum Beispiel: „Wie beantrage ich einen Schriftdolmetscher?“ oder Blogartikel zu aktuellen Themen in der „Hörbehinderten-Szene“. Desweiteren gibt es eine Filterfunktion, mit der man seine persönlichen Interessen, bspw. „Barrierefreiheit“ filtern lassen kann. Diese Funktion soll die Suche nach passenden Themen erleichtern. Jede*r ist herzlich dazu eingeladen, auch fleißig zu kommentieren und in den Foren bzw. Debatten mit zu diskutieren.

Das Regristieren/Mitmachen bei ondo ist kostenlos. Hier geht es zur Plattform: ondo