Ab November 2018 gibt es künftig Führungen in Deutscher Gebärdensprache im Hamburger Rathaus. Jeweils am ersten Sonntag eines Monats gibt es eine deutschsprachige Führung um 11 Uhr für Gehörlose in Gebärdensprache. Einzige Voraussetzung: bis zum Mittwoch vor dem ersten Sonntag des Monats muss die Teilnahme vorab reserviert werden. Die Reservierungen werden telefonisch unter (040) 428 31-2064 oder per E-Mail an axel.korn(at)rs.hamburg.de angenommen. Für die Führung gelten die üblichen Eintrittspreise.

Mehr Informationen zur Führung könnt ihr aus folgender Homepage entnehmen: https://www.hamburg.de/rathausfuehrung/


Im November findet die erste Führung am Sonntag, den 4. November 2018 um 11 Uhr statt. Die Jugendgruppe lädt dazu ihre Mitglieder bis zum 27. Lebensjahr zum Mitmachen ein. Im Anschluss wollen wir den Nachmittag in einem Café ausklingen lassen.

Alle Details auf einen Blick:

Wann? Sonntag, 4. November 2018

Wo? Rathaus Hamburg

Wer? Mitglieder der Kinder- und Jugendgruppe bis zum 27. Lebensjahr

Kosten? Für die Mitglieder der Jugendgruppe Hamburg im BdS e.V. übernimmt die Jugendgruppe die Kosten.

Anmeldung? Eine Anmeldung bei Ines, unserer Jugendleiterin, ist bis zum 29. Oktober 2018 notwendig. Schreibt dazu eine E-Mail an ines.helke(at)schwerhoerigen-netz.de und gebt dabei euren Namen und euer Alter an. Ines wird ebenfalls ihre FM-Anlage mitbringen (Phonak Inspiro) – teilt ihr gern auch mit, ob ihr eine Ringschleife benötigt. Voraussetzung dafür ist, dass euer Hörgerät bzw. CI über eine Telefonspule verfügt.

Kategorien: Veranstaltung