Gestern strahlte der ZDF mit der Sendung: Menschen – das Magazin ein zehnminütigen Beitrag zum Thema „Sprache ist mehr“ aus. Dort lernt ihr zum einen Manuela von Schuler Alarcón, eine hörende Zahnärztin kennen, die Gebärdensprache gelernt hat, um mit ihren gehörlosen Patienten zu kommunizieren und zum anderen die gehörlose Schülerin Adelina Worseck, die eine inklusive Klasse mit hörenden und gehörlosen Schüler*innen an der Stadtteilschule Hamburg-Mitte besucht, um dort ihr Abitur zu erwerben.